29.06.2009

iPhone fällt ins Wasser

Das iPhone fällt beim filmen ins Wasser, filmt weiter und überlebt diesen Unfall auch? Krass....das sollen die anderen Hersteller erstmal nachmachen!
Funny   |   10.981 Views    10:13 Uhr   
Weitere Einträge:

Wenn man nicht das kleinste Rhythmus-Gefühl hat

Der arme Gitarrist stand den ganzen Abend neben ihm und musste sich auf den richtigen Rhythmus konzentrieren.
Funny   |   1.400 Views    15.12.2017

Schnorcheln mit unerwartetem Ende

Damit hat sie wohl nicht gerechnet!
Funny   |   400 Views    15.12.2017
Funny   |   985 Views    14.12.2017
5 Kommentare
Name:
Scheiß Spamschutz:
Was zur Hölle ist 6 + 4?
Zeichen sind für dein philosophisches Geschreibsel übrig
Kommentar:

 
5. Besserwisser (05/07/2009 - 21:56 Uhr)
das is irgend ne cam weil bei 0:42 min sioeht man das haltebändchen was normalerweise nur an kameras is
4. phil (03/07/2009 - 21:22 Uhr)
woher weiß ich denn, dass das ein iPhone ist?
3. Fabsi (02/07/2009 - 21:33 Uhr)
hab das neue iphone und die quali is viel schlechter das is irgend ne outdorecam
scheiss schleich werbung
2. LuxN (30/06/2009 - 14:29 Uhr)
Faaaakkkeeeee!! Mitn iPhone kann man (wenn man das alte hat und die FW updatet) überhaupt nicht filmen!! Erst Nach n Update auf 3.0 kann man sensationelle 8sek filmen!! Drecks Telefon!!
1. Hä`? (29/06/2009 - 10:58 Uhr)
Was ist denn daran krass?
Dir ist schon klar dass es bereits vor 8 Jahren Wasserdichte Handys gab?
Von der Firma Siemens zum Bleistift, aber auch jetzt sind viele modernen Handys Wasserfest. Nennt sich Spritzwasserfest, weil sie zwar gegen eindringendes Wasser geschützt sind, aber sie am Ende nicht als Wasserdicht bezeichnet werden dürfen, das würde nämlich implizieren dass sie auch unter druck Wasserdicht sind.