09/10/2012

Frösche im Weltall

Die NASA hat einfach zu viel Geld....und ich würde gern statt des Frosches mitreisen dürfen....
Crazy   |   2.931 Views    09:02 AM   
2 comments
Name:
Crappy spam protection:
What the hell is 1 + 4?
chars left for your philosophical stuff
Comment:

 
2. Horst (2012/09/10 - 07:14 PM)
Das ist nen Parabelflug, und kein Weltall... sprich ein Flugzeug.. und son flug wirste dir ja wohl leisten können.. musst u.U. nur dem Piloten nen Trinkgeld geben für die Parabeltour ;)
Und @er.hier jo stimmt mit der Forschung, auch wenn ich dagegen bin das die Menschheit eher wie die Aliens aus Filmen sind die alles einnehmen, beanspruchen und zerstören.. daher sollten die sich von anderen Planeten fernhalten.. die spasten..
Der Grund wieso kein Mensch bei gesundem Verstand Gravitonenforschung betreibt...
1. er.hier (2012/09/10 - 03:33 PM)
die nasa hat zu wenig geld, frösche mit ins all zu nehmen gehört zur forschung, die nötig ist um zu verstehen wie leben sich im all ohne schwerkraft verhält, und dieses wissen wird uns eines tages helfen zum mars zu fliegen. (die überschrift ist falsch gewählt.)